Ändern des Koordinatensystems

Unser Kartenviewer kann Geodaten in verschiedenen Koordinatensystemen anzeigen.

In der Seitenleiste unter Einstellungen können Sie hier zwischen den Standards Universale Transversale Mercator-Projektion (ETRS89/UTM32, EPSG: 25832) und geografischen Koordinaten (WGS84, EPSG: 4326) wechslen.

Um das Koordinatensystem zu ändern:

  1. Wählen Sie ein Koordinatensystem aus der Auswahlliste Koordinatensystem aus.
  2. Klicken Sie Anwenden.

    Die Daten können in dem gewählten Koordinatensystem nur angezeigt werden, wenn der Dienst das Koordinatensystem unterstützt.

Wenn das Koordinatensystem geändert wird und der derzeit angezeigte Kartenausschnitt innerhalb der Reichweite des neuen Koordinatensystems ist, bleibt der angezeigte Kartenausschnitt in dem neuen Koordinatensystem unverändert.

Dieses Verhalten ist nur möglich, wenn die Möglichkeit einer korrekten Umwandlung zwischen zwei Koordinatensystemen besteht und die angezeigte Reichweite in beiden Koordinatensystemen ähnlich ist. Wenn der derzeit angezeigte Kartenausschnitt außerhalb der Reichweite des neuen Koordinatensystems liegt, wird der Kartenbereich an die Reichweite des neuen Koordinatensystems angepasst.

zum Seitenanfang